Startseite
  Über...
  Archiv
  Zu vermitteln!
  Vermisst wird...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    willys

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/tierschutz-halver

Gratis bloggen bei
myblog.de





Olli und Theo

Vor zwei Wochen kam Olli in unsere Auffangstation. Er ist ein großer, bildschöner Kater, der offensichtlich draussen gelebt hat und nicht an Menschen gewöhnt ist. Er ist noch immer sehr ängstlich und misstrauisch, wird aber von Tag zu Tag aufmerksamer und entspannt sich deutlich, wenn man sich Zeit nimmt und viel mit ihm spricht.
Wahrscheinlich wird Olli noch einige Zeit bei uns bleiben, bis wir entscheiden können, ob er wieder ausgewildert, auf einen Bauernhof oder sogar in eine Familie vermittelt werden kann.

Ganz anders ist die Geschichte von dem munteren Meerschweinchen Theo. Theo lebt eigentlich auf einem Bauernhof mit einem kompletten Harem wunderschöner Meerschweinchendamen. Doch nun wurde beschlossen, dass Theo kastriert werden soll, um seine Frauen zu schonen. Also ist der kleine Kerl jetzt in der Zeit nach der Kastration ein Weilchen bei uns und kehrt schon bald wieder auf seinen Bauernhof zurück. Wir nehmen nur schweren Herzens Abschied von dem charmanten Meerschweinchen, dass sich sogar schon mit unseren Katern Bubi und Minou eng angefreundet hat.


7.3.10 09:56
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung